Inhalte:

  • Was immer richtig und wichtig ist: Vorgehen am Notfallort
  • Was tun Sie, wenn jemand bewusstlos ist? (z.B. stabile Seitenlage, Helmabnahme)
  • Was tun Sie, wenn jemand keine Atmung hat? (z.B. Herz-Lungen-Wiederbelebung)
  • Was tun Sie, wenn jemand „Probleme in der Brust“ hat? (z.B. bei einem Herzinfarkt)
  • Was tun Sie, wenn sich jemand verletzt hat? (z.B. Stillen bedrohlicher Blutungen)
  • und vieles mehr

Diese Erste Hilfe-Kurse entsprechen den Vorgaben der Fahrerlaubnisverordnung (FEV) für alle Führerscheinklassen , sowie der Unfallversicherungsträger für die Erste Hilfe in Betrieben (DGUV Vorschrift 1, DGUV Grundsatz 304-001). Dauer: 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten

Kosten je nach Anbieter:  20 - 35,00 €


feststehende Termine

(jeweils Samstags 8 -16 Uhr)

9 Unterrichtseinheiten (UE) a.45 Minuten

 

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Aue / Schneeberg / Oelsnitz/E.

 Kantstraße 1, 08280 Aue,  Telefon : 03771.558810´ Sven Oschmann

Termine

Johanniter-Ausbildungszentrum Schneeberg, Neustädtler Straße 5, 08289 Schneeberg

Johanniter „HAUS AM BERG“ (Pflegeheim) , Ringstraße 13, 08294 Lößnitz

Oberschule Schönheide „Geschwister Scholl“ , Hauptstraße 70, 08304 Schönheide

 

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V., Obere Hauptstr. 6 in Oelsnitz/Erzgebirge, Telefon 037298 12627  


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

DRK

Kreisverband Hohenstein - Ernstthal e. V.

Tel.: 03723 / 42001

09337 Hohenstein-Ernstthal, Herrmannstraße 38

09350 Lichtenstein, Glauchauer Straße 18


Die Termine werde noch bekannt gegeben

Haben Sie weitere Fragen? Dann verwenden Sie bitte unser Kontaktformular

oder unter Tel.: 03723 / 42001

Termine werden demnächst ergänzt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

Erste Hilfe für Führerscheinbewerber - DRK

Weiter Informationen unter 03771 5500-0 oder ausbildung@drk-asz.de



DatumUhrzeit Kurstyp Ort  
         

 

Mehrgenerationenhaus, Gustav-Adolf-Zeidler-Str. 3 08297 Zwönitz

Zwickau DRK-Geschäftsstelle, Max-Pechstein-Straße 11, 1. Stock (Schulungsraum)

Kontakt: Frau Berger
0375 81860-11